Kochen ist neben dem Schreiben meine große Leidenschaft. Egal, ob kleine Gerichte, wenn es mal schnell gehen muss, oder mehrgängige Menüs für Freunde – am Herd kann ich mich herrlich austoben und entspannen. Meine Kreationen stammen vorwiegend aus den verschiedenen regionalen Küchen Italiens und der meiner schwäbischen Heimat.

Aber ich probiere auch gerne Neues aus, experimentiere mit frischen Kräutern aus dem eigenen Garten und Gewürzen. Wichtig bei allem: frische, qualitativ hochwertige Zutaten, am besten aus der Region. So macht Kochen Spaß.

Hier eine kleine Auswahl meiner schmackhaftesten Gerichte – weitere Rezepte folgen in Kürze.

Marktstand mit Curry und anderen Gewürzen.

Penne al curry

Curry? In der italienischen Küche? Da schütteln viele Personen ungläubig den Kopf. Aber in der Tat hat der Curry bereits vor einigen Jahren Einzug gehalten […]

Mehr

Spaghetti alle vongole

Spaghetti alle vongole

Dieses Pastagericht mit Venusmuscheln (italienisch: vongole) stammt ursprünglich aus Neapel und wird heute überall an den Küsten der Apenninenhalbinsel serviert. Zutaten (für 6 Personen) 600 […]

Mehr

Spaghetti all'Amatriciana

Spaghetti all’Amatriciana

Dieses delikate Pastagericht stammt ursprünglich aus dem in den Abruzzen gelegenen Ort Amatrice (Provinz Rieti, Latium). Zutaten (für 4 Personen) 600 g Spaghetti, 1 fein […]

Mehr

Saure grüne Bohnen.

Saure grüne Bohnen

Die schwäbische Küche ist traditionell recht bodenständig. Weite Teile Württembergs waren über lange Zeit hinweg eher ärmlich, Fleisch galt als „Herrenessen“ und war in vielen […]

Mehr

Spaghetti alla Carbonara

Spaghetti alla Carbonara

Die Spaghetti alla Carbonara sind ein Klassiker der italienischen Küche. Das traditionelle Pastagericht stammt aus den Tälern des Apennin. Es wurde einst von den Köhlern […]

Mehr