Spaghetti aglio, olio e peperoncino

In 15 Minuten zubereitet und dennoch ein sehr appetitliches Pastagericht: Spaghetti mit Knoblauch und Olivenöl.

Zutaten (für 4 Personen)
400 g Spaghetti, 7 EL qualitativ hochwertiges Olivenöl, 2 – 3 Knoblauchzehen, Salz, 1 getrocknete Peperonischote.

Zubereitung
Die Spaghetti in reichlich Salzwasser kochen. Während die Nudeln die letzten drei Minuten kochen, ca. 5 EL Öl in einer Pfanne auf kleiner Flamme erhitzen. Den Knoblauch und die Peperonischote in die Pfanne geben und glasig werden lassen. Die Spaghetti al dente kochen, abgießen und in eine vorgewärmte Schüssel geben. Die Spaghetti mit dem restlichen kalten Olivenöl und dem Knoblauchöl aus der Pfanne übergießen. Alles gut vermischen und mit Parmesankäse bestreuen. Heiß servieren.

Foto: © Sabrina S | pixelio.de