iresults – Portrait einer TYPO3-Agentur

„Kreativität, eine ausgesprochene Internet-Leidenschaft und die Begeisterung für Open-Source-Technologien – das ist es, was iresults ausmacht“, erklärt Andreas Thurnheer-Meier, Leiter der TYPO3-Webagentur. Seit rund acht Jahren konzipiert, designt und realisiert der 33- Jährige Webauftritte auf der Basis von Open-Source-Technologien. Zunächst als Mitarbeiter des Vaduzer Software-Herstellers Kyberna, bevor er 2010 zusammen mit seiner Frau Sandra den Sprung in die Selbstständigkeit wagte und die Webagentur iresults gründete.

Faszination TYPO3

Mit im Boot: Rebecca Mock als Screendesignerin und Daniel Corn als Webentwickler. Wie Andreas Thurnheer- Meier haben die beiden an der Fachhochschule Vorarlberg Kommunikationsdesign studiert und sich auf Webentwicklung spezialisiert. Kennengelernt haben sich die drei während ihrer Zeit bei der Kyberna. Und dabei ihre gemeinsame Begeisterung für TYPO3 entdeckt, ein Content- Management-System (CMS), mit dem selbst Benutzer ohne Programmierkenntnisse ihre Webseiten aktualisieren können.

Weltweit führendes CMS

„Rund eine halbe Million Internet-Auftritte werden derzeit mit TYPO3 betrieben“, weiss Thurnheer-Meier. Darunter die Seiten des Deutschen Fußballbundes, des Reiseveranstalters TUI und der Unesco. Oder hierzulande die Auftritte des Fußballverbandes, der Gemeinde Gamprin oder von Radio Liechtenstein, übrigens Seiten, die Thurnheer-Meier und sein Team entwickelt haben.

Das CMS ist für den Anwender kinderleicht zu bedienen, flexibel einsetzbar und lässt sich von jedem Computer mit Internet-Zugang aus verwalten. Vor allem: Für den Einsatz von TYPO3 fallen keine Lizenzkosten an. Daher ist das System auch für KMU attraktiv. Die Open-Source-Software wird von einer weltweiten Community entwickelt und ständig aktualisiert. Dank rund 5000 Erweiterungsmodulen lässt sich das System beliebig an individuelle Anforderungen anpassen. „Das reicht von der Bildergalerie bis zum professionellen Newsletter- Tool“, so Thurnheer-Meier.

Shootingstar Magento

Neben TYPO3-Auftritten realisiert iresults auch Online-Shops auf der Basis von Magento, ebenfalls eine Open- Source-Software. Bei iresults ist man sich sicher: „TYPO3 und Magento, das sind die neuen Helden für die Zukunft im Internet.“

Weitere Informationen über die TYPO3-Agentur iresults GmbH unter www.iresults.li.

Frank Vollmer

Erschienen in: Wirtschaft regional, 7. Mai 2011